September 2019 // ÖDP stellt Tobias Ruff mit 100% Zustimmung als OB-Kandidat auf

„Als erfolgreichste Oppositionspartei in Bayern und in München wollen wir Münchens vierstärkste Kraft werden“

ÖDP stellt Tobias Ruff mit 100% Zustimmung als OB-Kandidat auf, beschließt einstimmig ein neues Kommunalwahlprogramm und gibt sich zur Stadtratswahl selbstbwusst und kämpferisch.

Wir müssen München als lebenswerte und liebenswerte Stadt erhalten, leider läuft es gerade komplett in die andere Richtung„. Tobias Ruff, 43, Gewässerökologe und Verfasser des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ sieht die Entwicklung Münchens sehr kritisch: „Bei KfZ-Zulassungen, Flügen, Mietpreisen und Versiegelung haben wir neue traurige Rekorde. Nur mit einer starken ÖDP wird es hier zu längst notwendigen Umkehr kommen – Mit unserem Programm für ein lebens- und liebenswertes München steuern wir diesem Trend entgegen.“

Der Stadtrat und Vater zweier Töchter zog in seiner Bewerbungsrede vor dem vollbesetzten ÖDP-Parteitag selbstbewusst Bilanz: „Was wir im Stadtrat im letzten Jahrzehnt mit zwei Mandaten geleistet haben, das kann sich sehen lassen. Runde 400 Anträge, 5 Bürgerbegehren, 2 Volksbegehren – wir meinen es mit Klimaschutz und Verkehrswende ernst und zwar seit jeher. „Schon zur Europawahl hat die ÖDP München eine Verdoppelung der Stimmen 3,6% geschafft. „nun werden wir den nächsten größeren Sprung machen“, zeigt sich Tobias Ruff überzeugt.

„Dafür sprechen viele Faktoren wie bspw. der große Mitgliederzuwachs sowie ein wahrer Ansturm an potentiellen Kandidatinnen für die Kommunalwahl. Und endlich werden unsere Urthemen wie der Erhalt de Lebensgrundlagen und die Wachstumskritik in der Öffentlichkeit diskutiert. Zudem haben wir in unserem ÖDP-Programm als einzige Partei sämtliche Forderungen der Fridays for Future Bewegung in München positiv aufgenommen.

Nicola Holtmann, voraussichtliche eine der Spitzenkandidatinnen der ÖDP für die Stadtratswahl gab die Zielrichtung vor: ‚Besser statt immer mehr‘! München kann eine solche Alternative und Zünglein an der Waage gut gebrauchen, davon bin ich überzeugt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Okay