15Mrz

Bürgerbegehren München – Raus aus der Steinkohle! - Einladung zum Informationstreffen der ÖDP Bogenhausen

Gaststätte Pyrsos, Englschalkinger Str. 206, 81927 München

19:00 Uhr

Einladung zum Informationstreffen der ÖDP Bogenhausen

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) im 13. Münchner Stadtbezirk lädt alle interessierten Münchner Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 15.03.2016 um 19.00 Uhr in die Englschalkinger Str. 206 (Gaststätte Pyrsos) zu einem Informations- und Diskussionsabend über das Bürgerbegehren zur Abschaltung des Steinkohlekraftwerks München-Unterföhring bis 2022 statt 2040 ein.

Der Vorsitzende des Stadtvorstands München Thomas Prudlo berichtet über Hintergründe und den aktuellen Stand des Begehrens.

Vor und hinter den Kulissen wird heftig gestritten, ob und wann die Stadt München mit ihrer Tochtergesellschaft Stadtwerke München GmbH (SWM) aus der Steinkohleverbrennung im Heizkraftwerk München Nord, Block 2, aussteigen solle.
Seit einigen Wochen wendet sich das Münchner Bürgerbegehren „Raus aus der Steinkohle!“ mit der Bitte um Unterschrift an Münchner Bürgerinnen und Bürger, die Zustimmung ist groß; im Münchner Norden hat sich eine Bürgerinitiative aller Parteien und Umweltverbände gebildet: „Ausstieg aus der Kohle“; der Kreistag München Land hat einstimmig einen Beschluss gefasst, dass die Stadt München möglichst schnell die Kohleverbrennung in Nord2 beenden solle.

Weitere Informationen zur ÖDP München sind zu finden unter www.oedp-muenchen.de oder www.facebook.com/oedpmuenchen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Okay

Facebook
Twitter
YouTube
LinkedIn
Instagram