12Okt

Repair Café Menzing

Pfarrsaal St. Leonhard, Goßwinstr. 34 - (Bus 162 - Haltestelle Peter-Anders-Straße), 81245 München

13:00 - 17:00 Uhr

Wegwerfen? Denkste!

Am Samstag, den 12. Oktober 2019 findet von 13:00 – 17:00 Uhr im Pfarrsaal St. Leonhard in Pasing das 18. Repair Café Menzing statt.

Die Idee:

Anstatt alles wegzuwerfen und viel Müll zu produzieren, versuchen wir noch Benutzbares und Liebgewonnenes möglichst lange zu verwenden.

Was wird repariert?

Wir versuchen das zu reparieren, wofür es gewöhnlich keine Läden mehr gibt:

  • Elektroartikel und Haushaltsgeräte
  • Spielzeug und Haushaltsmobiliar
  • Textilien (keine klassischen Schneiderarbeiten)
  • Fahrräder
  • Modeschmuck
  • Messer- und Scherenschleifen

Wie funktioniert‘s?
Sie kommen einfach vorbei und bringen die defekten Gegenstände mit. Falls unsere ehrenamtlichen Reparateure beschäftigt sind, dann können Sie die Pause bei einem Kaffee und unterhaltsamer Lektüre nutzen oder beim Reparieren zusehen und lernen.

Bitte bringen Sie maximal zwei Artikel mit, damit möglichst viele Menschen zum Zug kommen.

Kostet es etwas?
Nein, aber über eine Spende würden sich die Reparateure sicher freuen, auch um Geräte und Material für zukünftige Repair Cafés zu erwerben.

Das Repair Café Menzing ist eine Initiative der ÖDP-Stadträtin Sonja Haider in Kooperation mit dem Pfarrverband Menzing und Unterstützung der Bürgervereinigung Obermenzing e.V.

Weitere Infos unter

Repaircafe Menzing

Voranmeldung ehrenamtlicher Reparateure erbeten unter: email hidden; JavaScript is required

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Okay