Juni 2021 // Unterstützungsunterschriften zum Bundestagswahlantritt in Rekordzeit gesammelt

Mehr als einen Monat vor Abgabefrist hat die ödp München für alle vier Direktkandidat:innen bereits weit mehr als die erforderliche Anzahl an Unterstützungsunterschriften zum Antritt für die Bundestagswahl 2021 gesammelt.

Martina Bonertz (li), Direktkandidatin für München-Süd erklärt:
„Die überwältigende Anzahl an Unterstützungsunterschriften ist ein weiterer Beleg dafür, dass ödp Politik die Menschen erreicht. Gemeinwohl und Nachhaltigkeit als Eckpfeiler der Zukunft sind gefragt.“

Rosa Marghescu, Direktkandidat:in München-Ost ergänzt:
„Großer Dank gilt natürlich allen Mitgliedern und Unterstützer:innen, die das ermöglicht und uns ihr Vertrauen ausgesprochen haben.“ 

„Aufgrund der erschwerten Bedingungen durch die Pandemieeinschränkungen sind wir sehr glücklich, bereits heute die erforderlichen Unterschriften einreichen zu können“ , betont Ben-Said Sharif Samani, Direktkandidat München-West/Mitte.

„Die Forderung nach mehr Klima- und Umweltschutz sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Doch wir müssen weiter hartnäckig bleiben, damit vollmundige Versprechen der Regierung auch in die Tat umgesetzt werden“ , so Beate Merkel (ehem. Lippmann), Direktkandidatin München-Nord.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Okay